14 Mrz, 2018 Wajots Dsor Region 797 Views

Stadt Jermuk 

Fläche:                                                          5.500 km2
Bevölkerung:                                                 6.225 Personen
Entfernung von der Hauptstadt / Jerewan:   175 km
Seehöhe:                                                       2070 m
Hauptwirtschaftszweig:                                  Industrie

Jermuk (Dschermuk) ist das größtes SPA-Gebiet Armeniens mit einer Reihe von natürlichen Quellen mit Mineralien, die bei der Behandlung bestimmter Gesundheitsprobleme nützlich sind. Während der Sowjetunion war Jermuk einer der beliebtesten Kurorte in der Union. Der neue Kurort zog vor allem die wohlhabenden Russen an. 
Sein Name leitet sich von dem armenischen Wort "jermuk" ab, was "warme Mineralquelle" bedeutet. Die chemische Zusammensetzung des Jermuk-Mineralwassers ist dem Schelesnowodsker und Karlovy-Vary-Gewässer ähnlich.

Lage
Die Stadt Jermuk liegt im südöstlichen Teil Armeniens, auf einem malerischen Plateau, 2070 MüM und ist von Bergen und Wiesen bedeckt. Der Sommer ist kühl und vielfarbig, der Herbst ist sonnig und im Winter gibt es immer weißen Schnee, blauen Himmel und Sonne. 

Sehenswürdigkeiten
Der Wasserfall von Jermuk ist einzigartig, der mit dem Namen "Haare der Meerjungfrau" bekannt ist. Jermuk ist an kulturellen und historischen Denkmälern und Sehenswürdigkeiten reich - Arpa-Sevan Tunnel, Kechut Stausee, Gndevank Kloster, Gladzor mittelalterliche Universität, Noravank Kloster usw.

Jermuk war immer eine Wintererholungs- und Urlaubsstadt. 
Die Stadt bietet ihren Gästen täglich hochwertige Dienstleistungen an - Kurorte, Hotels, Schwimmbäder, Sportplätze, Kinos, Bars und Cafés.
Die Seilbahn von Jermuk hat eine Länge von 1000 m und der Höhenunterschied zwischen den unteren und oberen Stützpunkten beträgt 400 m. Der höchste Punkt ist 2480 m, wo es eine Restaurant-Bar gibt. Es hat zwei Skipisten.

Wirtschaft
Das früheste und größte Industrieunternehmen ist die Mineralwasserfabrik von Jermuk, die 1949 gebaut wurde. 
Internationale Junioren-Schachturniere und eine Reihe von internationalen Turnieren und Meisterschaften finden in der Stadt Jermuk statt.

2800 Jahre alte Hauptstadt Armeniens

2800 Jahre alte Hauptstadt Armeniens

Jerewan - 2800 Jahre alte Hauptstadt Armeniens. Die liegt im Ararat-Tal und bietet einen herrlichen Blick auf den Berg Ararat. Sie ist die größte...

Aragatsotn Region

Aragatsotn Region

Die Provinz Aragatsotn befindet sich im Westen Armeniens, zwischen der Hauptstadt Jerewan und dem hohsten Gipfel Armeniens – Berg Aragats. Der Name...

Ararat Region

Ararat Region

Die Ararat Region ist nach dem biblischen Berg Ararat benannt. Der Name Ararat ist in der Bibel als ein Ort erwähnt, an dem Noahs Arche nach der...

Armawir Region

Armawir Region

Die Region Armavir ist Wiege der Zivilisation Armeniens; Heimat einiger der ältesten Städte des Nahen Ostens, der ältesten bekannten...

Gegharkunik Region

Gegharkunik Region

Gegharkunik ist die größte Region Armeniens, die an Aserbaidschan und die Shahumyan-Region der Republik Berg-Karabach grenzt. Ein Viertel der...

Kotajk Region

Kotajk Region

Die Region Kotajk befindet sich im zentralen Teil Armeniens. Die Provinz beherbergt viele alte Sehenswürdigkeiten, darunter den heidnischen Tempel...

Lori Region

Lori Region

Die Region Lori liegt im nördlichen Teil von Armenien und grenzt an Georgien. Es ist das grünste Gebiet Armeniens mit mehr heimischem Waldland als...

Schirak Region

Schirak Region

Die Region Schirak liegt im Nordwesten Armeniens und grenzt im Norden an Georgien und im Westen an die Türkei. Die Provinzhauptstadt ist die...

Sjunik Region

Sjunik Region

Sjunik Region - Es ist die südlichste Provinz Armeniens und grenzt an die defacto unabhängige Republik Nagorno-Karabach, an die aserbaidschanische...

Tavusch Region

Tavusch Region

Die Region Tavusch liegt im Nordosten Armeniens. Ein Teil des Nord-Süd-Korridors von Georgien nach dem Iran verläuft durch die Region. Das Gebiet...

Wajots Dsor Region

Wajots Dsor Region

Die Weinregion von Wajots Dsor liegt im Südosten des Landes und ist hauptsächlich eine bergige Region. Sie ist für die Areni Höhle, das Weingut...

 

800

Zufriedene Reisende

149

Erfolgreiche Reisen

1476

Fotos

32

Videos